Karoq kommt, Yeti geht 2017 - für immer?

    • [ Karoq ]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Sponsoren




    Liebe Mitglieder, Freunde und Besucher,

    das YetiForum.de ist umgezogen auf einen neuen Server.

    Das neue Forum ist unter Skoda-SUV-Forum.de erreichbar.

    Alle Mitglieder können sich wie gewohnt anmelden und schreiben.

    Gruß Micha
    • Sep12 schrieb:

      Mein Vater ist auch nie drüber hinweggekommen daß VW damals den Verkauf des Käfers in Deutschland einstellte ...
      Na ja, als 1974 der Golf als "Nachfolger" des Käfer kam, hat man den Käfer dennoch fast vier Jahre in Deutschland noch weitergebaut, worauf dann nochmals 25 (!) Jahre in ausländischer Fertigung kamen. Der letzte Käfer rollte erst 2003 vom Band und zuvor schon gab es mit dem New Beetle eine Neuauflage. Wenn das mit dem Yeti auch so kommen sollte, wäre ich durchaus zufrieden. ;)

      Andreas
    • ...neues muss nicht immer besser sein.

      Dazu mal eine Frage:
      Wer von Euch Yeti und Yeti-Facelift Fahrern wurde von SKODA, einer SKODA Werkstatt, einem SKODA-Verkauf/Vertrieb
      eigentlich einmal zu seiner Meinung hinsichtlich einer Verbesserung des Yeti, bzw. eines Nachfolgers befragt ?

      Ist mein zweiter Yeti, in 5 1/2 Jahren ich wurde NIE gefragt !

      Also haben Marketing-Fuzzys und "Jung-Designer" sowie der Modul-Bau-Legokasten des VAG Konzerns es allein verbrochen.
      Damit setzt eben niemand mehr auf soetwas wie Markentreue......

      P.S. Das Beispiel VW-Käfer war nicht so gut, Renault hatte schon lange den R4 und der war vom Händling einem Käfer in allen Belangen überlegen.
      Der Golf war die logische und nachvollziehbare Konsequenz. 4 Türen plus große Heckklappe plus Frontantrieb, nur eine Einzelradaufhängung hatte der Golf nie.........
      Liebe Grüsse
      Privatier

      [i]Lächel, Du kannst nicht Alle töten......[/i]
    • Ich war mal zu einer Gruppendiskussion von Yetifahrern zum Nachfolger. Zu sehen gab es nichts. Auf jeden Fall haben sie die falschen Schlüsse gezogen.
      neu: Steuerkette von 2010, 2012, 2014, 3. Kupplung, 3. Ölabsch., 2. WaPu, 3. Ölwannend., Logos v. 2. u. h. 3., 2. Druckschalter, 2. Klimakondensator, 2. Außenspiegelmech., 2. Koppelst., 4. Zündsp. mit Kabeln
    • Hallöchen,
      so soll er aussehen.

      MfG
      old man
      Nichts ist so beständig wie der Wandel :thumbup:
      Heraklit von Ephesos
    • Mir gefällt er vom Bild her erst einmal gut. Bin dann mal auf die erste "Sitzprobe" gespannt. Die Probefahrt kann noch ein bis zum tatsächlichen Kauf ein paar Jahre warten.
    Dieses Forum ist ein privat betriebenes Fanprojekt und steht in keiner Verbindung zur Skoda Auto Deutschland GmbH.